Hochsensitiv - Hochbegabt - Synästhet ?
Hochsensitiv - Hochbegabt - Synästhet ?

Ganz nach Wunsch...

 

Hochsensitivität ist kein neuer Hype und keine Marotte. Und sie ist auch kein Manko.

Hochsensitivität ist ein fundamentales Persönlichkeitsmerkmal, das den ganzen Menschen betrifft, Körper, Geist und Seele. Hochsensitivität HAT man nicht, man IST es.
Die eigene Persönlichkeit zu ignorieren, führt auf Dauer zu Problemen, an denen man früher oder später nicht mehr vorbei kommt. Spätestens dann begeben sich viele auf die Suche nach dem Grund für ihre Befindlichkeiten und finden - oft nach einer langen Reise - manchmal zum Thema Hochsensitivität. Problemen kann vorgebeugt werden und die möglicherweise bereits begonnene Reise abgekürzt oder in die richtige Richtung gelenkt werden, wenn die eigene HS erkannt wird.

Aufklärung tut dringend Not! Deshalb halte ich gern Vorträge.

Ob in öffentlichen Einrichtungen wie AWO, Caritas o. ä., in Selbsthilfegruppen (z. B. Burnout, Depressionen u. a.), bei Bildungsträgern oder in Schulen und auch in Unternehmen stehe ich gern zur Aufklärung zur Verfügung.

Aus welchem Grund auch immer Sie mehr wissen möchten,

sprechen Sie mich gern an!

Mein neues Buch (Zum Bestellen auf das Bild klicken)

REALE Treffen:

Stammtisch hochsensible/hochbegabte Erwachsene

Jeden letzten Mittwoch im Monat in

48301 Nottuln. Genauere Infos bitte per Kontaktformular erfragen.

 

Besuchen Sie auch meine Online-Gesprächskreise auf Facebook:

Hochsensitivität-Hochbegabung-Synästhesie

 

REGIONAL fürs Münsterland:

Treffpunkt HS/HB/Syn Münsterland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eliane Reichardt